Hotline dhujhd Customer Services: +370 5240 5555
Bildlauf nach oben
Haftungsausschluss und Unterstützung bei der Wahl Ihrer bevorzugten Sprache. Wenn Sie Englisch bevorzugen.

Die Hauptunterschiede liegen im Standort einer juristischen Person. EU-Unternehmenskonten werden für Unternehmen angewendet, die in der EU geschäftlich tätig sind, während EU-Offshore-Konten für Unternehmen eröffnet werden, die Geschäftsaktivitäten außerhalb Europas betreiben. Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise eine Lizenz für den Betrieb in Regionen innerhalb des Gebiets der Europäischen Union besitzt, z. B. in Deutschland, Italien, Spanien, Schweden usw., sollte das am besten geeignete Girokonto für Ihre Einrichtung ein Unternehmenskonto sein.

Andererseits bieten Finanzinstitute wie DSBC Financial Europe auch Geldüberweisungsdienste und Offshore-Kontoeröffnungsdienste für Einrichtungen an, die außerhalb der EU geschäftlich tätig sind. Es gibt kaum oder gar keine Grenzen für Unternehmen, die weltweit legal tätig sind, wenn sie ein EU-Offshore-Konto besitzen .

Aufgrund der Charta der Europäischen Kommission gibt es jedoch einige Einschränkungen bei der Eröffnung von EU-Offshore-Konten in bestimmten Regionen. Erfahren Sie mehr über regionale Geschäftsbedingungen.

Mehr sehen:

Verwandte FAQs

Über uns

Wir sind stolz darauf ein erfahrenes Finanzinstitut auf dem globalen Finanzzahlungsmarkt zu sein.

Wir bieten die beste Zahlungsplattform, sowie einen weltweiten Geldüberweisungsservice an. Die UAB "DSBC Financial Europe" kann Ihnen mit verschiedenen Zahlungsmethoden helfen, egal ob es sich um ein Privatkonto oder ein Geschäftskonto handelt.